Rezept Hochladen

Schmorgurken mit Hack und Kartoffeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Die Schmorgurken schälen und der Länge nach halbieren. Das Innere der Gurken mit einem Löffel herausnehmen. Die Schmorgurken in ca. 1 cm-große Stücke schneiden.

    2. Kartoffeln gründlich waschen und mit der Schale in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin grob krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurkenstücke zugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Mit Brühe und Dosentomaten ablöschen, bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Gurken glasig geworden sind. Kartoffeln abgießen und abschrecken.

    3. Dillfähnchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen und fein schneiden. Mit Essig und Zucker in die Schmorgurken-Hack-Mischung rühren. Die Gurkenmischung und Kartoffeln vermengen. Auf Tellern anrichten. Jeweils einen Klecks Schmand daraufgeben. Mit restlichem Dill garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter