Rezept Hochladen

Schlutzkrapfen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, Ei, Salz, Wasser und Öl zu einem glatten Teig verkneten und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Zwischenzeitlich für die Füllung die gekochten Kartoffeln schälen, passieren, salzen und erkalten lassen. Die Zwiebeln fein schneiden. Mit der Margarine in einer Pfanne goldgelb anbraten und über die erkalteten, passierten Kartoffeln gießen. Schnittlauch schneiden und ebenfalls darunter mischen.Teig dann dünn ausrollen und mit einem runden Keksausstecher Kreise ausstechen, jeweils einen gehäuften Teelöffel Fülle darauf geben, in der Mitte einschlagen und Enden gut verschließen. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen, die Schlutzkrapfen hineingeben und so lange leicht wallend kochen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Dann abseihen und auf Teller geben, mit Käse und Schnittlauch bestreuen und mit heißer, brauner Butter übergießen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter