Rezept Hochladen

Schinkennudeln mit Frühlingszwiebeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die gekochten Nudeln bereitstellen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den in Stückchen geschnittenen Schinken darin leicht anbraten. Die fein geschnittenen Zwiebeln dazugeben und glasig anschwitzen. Die Frühlingszwiebeln putzen, in feinste Scheiben schneiden, zum Schinken geben und ebenfalls glasig anschwitzen.
    Die Nudeln unterheben, durchschwenken und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle, Muskat und Cayennepfeffer kräftig abschmecken. Den geriebenen Käse darüberstreuen und das Ganze in dem auf 180 - 200° C vorgeheizten Ofen oder unter dem Grill überbacken.
    Die nun fertigen Schinkennudeln anrichten, ausgarnieren und mit dem feingeschnittenen Schnittlauch servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter