Rezept Hochladen

Schinkeneier

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Schinken vom Fettrand befreien und feinhacken. In heißem Öl andünsten. Die Schalotte schälen, feinhacken, dazugeben und glasigdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Die Eier mit einer Gabel gut verquirlen. Vier feuerfeste Förmchen einfetten, die Schinken-Schalottenmischung darin verteilen und jeweils mit der Eiermasse auffüllen. Die Förmchen mit Alufoile fest verschließen und in einen Topf mit leicht siedendem Wasser stellen. Den Topf zudecken und die Schinkeneier etwa 30 Minuten ziehen lassen. Im Förmchen servieren oder dieses stürzen und mit Schinkenwürfeln und feinen Schnittlauchröllchen garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter