Rezept Hochladen

Schichtsalat auf “Mexikanische Art”

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Gebratene Zwiebeln:
    Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstreifen darin bei mittlerer Hitze bräunen. Salzen, pfeffern und erkalten lassen.

  • 2
    Für das Hackfleisch in der gleichen Pfanne wieder etwas Öl erhitzen und das Hackfleisch darin rundherum anbraten. Große Stücke mit einer Gabel zerdrücken. Mit den Gewürzen abschmecken und erkalten lassen.

  • 3
    Guacamole:
    Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und grob zerkleinern. Avocadofruchtfleisch mit Zwiebel, Knoblauch, Limettensaft und 150 g Créme-fraiche pürieren. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

  • 4
    Für den Salat Eisbergsalat in dünne Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen, 5 zur Dekoration beiseitelegen und den Rest vierteln. Gurke waschen und in kleine Würfel schneiden.

  • 5
    Cheddarkäse fein reiben. Chili-Tomatensoße, Créme-fraiche sowie Tortilla-Chips oder Nachos in kleine Schälchen, z. B. Dessertschälchen schichten: mit Eisbergsalatstreifen beginnen. Mais und Tomaten darüber geben und mit Guacamole bedecken. Hackfleisch, Gurke, Tomatensoße und Zwiebeln als nächstes darauf schichten. Geriebenen Käse darüberstreuen, restl. Créme-fraiche in Klecksen darauf geben und üppig mit Chips bestreuen. Je 1/2 Tomate als Dekoration auflegen.