Rezept Hochladen

Saibling mit Blattspinat

Zutaten für 3 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Saiblinge gut waschen und abtropfen lassen. Zitrrone auspressen, Saiblinge mit Zitrone, Salz und Fischgewürz würzen. Bund Petersilie auf die 3 Saiblinge aufteilen in die Fische reinlegen. Butter kleinschneiden, jeweils etwas Butter dazugeben. 3 Stück Alufolie vorbereiten, Saibling in die Folie legen undFolie verschließen.
    Am Kopf etwas offen lassen. 3 Fische in eine Auflaufform legen. Im Ofen bei 200 Grad ca.20 - 25 Minuten backen. Nach 20 Minuten nachschauen, ob die Augen vom Fisch weiss sind. Sind sie weiss, Ofen ausschalten. Noch 10 Minuten weiterbacken.
    Blattspinat in einem Topf auftauen und 10 Minuten garen. Zwiebel kleinschneiden, in einer Pfanne in Butter andünsten. Knoblauch kleinschneiden und dazugeben. Mit Gemüsebrühe und Chillipulver würzen und abgetropften Spinat dazugeben. 10 Minuten auf kleiner Flamme anbraten. Saiblinge aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten und Spinat dazugeben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter