... Saftiges Schweinefilet im Blätterteigmantel mit Frischkäse-Sauce und Zitronen-Brokkoli - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Saftiges Schweinefilet im Blätterteigmantel mit Frischkäse-Sauce und Zitronen-Brokkoli

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 190 Grad Celsius vorheizen. Schweinefilet darin 60 Minuten backen. Brokkoli putzen und in kleine Röschen zerteilen. Knoblauch abziehen und fein hacken. Zitrone auspressen. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Paprika putzen und sehr fein würfeln.

  • 2
    Butter in einem Topf auslassen und darin den Knoblauch glasig anschwitzen, Brokkoliröschen zugeben, ebenfalls anschwitzen und dann mit Wasser und 2 EL Zitronensaft ablöschen. Salzen und zugedeckt 8 Minuten sanft dünsten.

  • 3
    In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Frühlingszwiebeln sowie die Paprikawürfel darin anbraten. Mit Brühe ablöschen und ca. 6 - 8 Minuten köcheln lassen. Frischkäse einrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer sowie etwas Zitronensaft abschmecken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Wenn der Brokkoli bissfest ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 4
    Schweinefilet aus dem Ofen holen und vorsichtig in Scheiben schneiden. Fleisch mit Frischkäse-Sauce auf Tellern anrichten, Brokkoli daneben anrichten. Parmesan reiben, über das Gemüse streuen und alles mit Pinienkernen garnieren.