Rezept Hochladen

Saftiger Gemüsekuchen

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig 400 g Mehl mit Backpulver mischen. Margarine, 2 Eier und 1 Prise Salz dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Tomaten und Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

    Backofen auf 180 Grad, Umluft: 160 Grad vorheizen. Teig auf einer mit restlichem Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit Tomatenmark bestreichen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. vorbacken. Zwiebelringe, Tomaten- und Zucchinischeiben auf dem vorgebackenen Teig verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Restliche Eier, Cremefine, Milch und Frischkäse verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen und über das Gemüse gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen und weitere ca. 40 Minuten backen. In 20 Stücke teilen und heiß servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter