Rezept Hochladen

Saftiger Apfel-Schmandkuchen vom Blech

Zutaten für 20 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäsue entfernen. Die Apfelviertel auf der Wölbung der Länge nach mehrmals einschneiden. Zitronensaft mit 250 ml Wasser mischen. Die Äpfel hineinlegen.

  • 2
    Butter oder Margarine mit Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker cremig rühren. Drei Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Zitronenschale mischen und unterrühren. Teig auf der gefetteten Fettpfanne des Backofens glattstreichen. Äpfel abtropfen lassen und darauf verteilen.

  • 3
    Übrige Eier, Schmand, Mandellikör und 2 Päckchen Vanillezucker verrühren. Über die Äpfel geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 50 - 60 Minuten goldbraun backen.

  • 4
    Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Aprikosenkonfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und den Kuchen dann damit bestreichen. Mit Mandelblättchen bestreuen, auskühlen lassen.