Rezept Hochladen

Saftige Schweine-Rouladen mit fruchtiger Tomatensoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Schweineschnitzel mit Tomatenmark bestreichen. Dann 4 Tomaten in Scheiben schneiden und darauflegen. Sauerkraut zupfen und darauf verteilen. Mit grobem Pfeffer würzen.
    Fleisch fest aufrollen und mit Küchengarn festbinden. In 2 EL Butter (Margarine) rundum anbraten, mit Fleischbrühe ablöschen und ca. 40 Minuten schmoren.
    Tipp: So werden Rouladen besonders zart und bekommen eine schöne braune Kruste: Bratet immer nur so viele Rouladen auf einmal, wie nebeneinander auf dem Topfboden Platz haben!

    Für die fruchtiger Soße restliche Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Klare Brühe hinzufügen, aufkochen und alles (bis auf ein paar Würfel zum Verzieren) pürieren.
    Zwiebel in Ringe schneiden und im heißen Fett leicht andünsten. Zur Tomatensoße geben, mit Salz, grobem Pfeffer und Zucker würzen. Soße zu den Rouladen reichen.