Rezept Hochladen

Sächsische Quarkkeulchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln wie üblich kochen, anschließend auskühlen lasen und fein reiben. Alle Zutaten zu einer leicht festen Masse vermengen. Aus der Masse mit bemehlten Händen aus jeweils einem EL Teig kleine, etwa 1 cm dicke Keulchen formen. Quarkkeulchen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in heißem Fett goldgelb braten. Die sächsischen Quarkkeulchen mit Zimt und Zucker bestreuen.