... Rübli-Muffins - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Rübli-Muffins

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Möhren schälen, waschen und fein raspeln. Mit 2 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. Weiches Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln mischen und unter die Fett-Ei-Masse rühren. Möhrenraspel unterheben.
    Eine Muffinform (12 Mulden) mit Papier-Backförmchen auslegen. Teig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-30 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
    Marzipan und 1 Esslöffel Puderzucker verkneten. Ein kleines Stück Marzipan mit Speisefarbe grün einfärben. Restliches Marzipan mit roter und gelber Speisefarbe orange färben. Möhren formen, etwas grünes Marzipan als Möhrengrün andrücken. 240 g Puderzucker und 2-4 EL Zitronensaft zu einem glatten Guss rühren. Mit Speisefarbe grün einfärben. Guss auf den Muffins verteilen, mit Pistazien bestreuen und Marzipanmöhren daraufsetzen. Trocknen lassen.