Rezept Hochladen

Rotwein-Schokoladen-Kuchen

Zutaten für 14 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier trennen, Eiweiße steifschlagen. Butter, beide Zuckersorten und Eigelbe schaumig rühren.
    Zimt, Kakao, Schokolade, Backpulver, Mehl, Nüsse und Rotwein unter den Teig ziehen. Eischnee unterheben. Teig auf ein mit Back-Alufolie ausgelegtes Blech (30x36 cm) streichen.
    Kirschen abtropfen lassen, gleichmäßig auf dem Teig verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd:180 °C; Gas: Stufe 3; Umluft: 160 °C) 1 Stunde backen. Danach auskühlen lassen.
    Kuvertüre im warmen Wasserbad auflösen. In dünnen Fäden über den Kuchen ziehen und mit den Haselnüssen
    garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter