Rezept Hochladen

Rote-Grütze-Torte

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen auf 180 Grad vorheizen.Mehl mit Backpulver vermischen.Zucker,Vanillezucker,Eier,Öl und Essig zum Mehl geben und mit dem Handrührgerät zunächst auf niedrigster,dann auf höchster Stufe in ca.2 Min.zu einem glatten Teig rühren.

  • 2
    Eine Springform (26cm)gut einfetten und mit Mehl bestäuben.Den Teig hineingeben und glattstreichen.In den Backofen geben und ca.20-25 Min.backen.

  • 3
    Springformrand lösen und entfernen.Den Tortenboden sofort auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.Springformrand oder Tortenrand darumstellen.

  • 4
    Die Gelantine nach Pck.-angabe einweichen.1Becher Rote Grütze in einem kleinen Topf erwärmen.Gelantine leicht ausdrücken und unter Rühren in der warmen Grütze aufwärmen.Die Masse unter den 2ten Becher Rote Grütze rühren.Die Masse gleichmäßig auf dem Tortenboden verteilen und ca.2 Std.im Kühlschrank kalt stellen.

  • 5
    Die Torte in Stücke schneiden und mit der Vanillesoße servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter