Rezept Hochladen

Rotbarschfilets auf Sahnekartoffeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Fisch säubern, säuern, salzen und mit der gehackten Zitronenmelisse bestreuen. Im Kühlschrank 15 Minuten ziehen lassen.

    Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Karotten putzen und mit den gekochten und geschälten Kartoffeln in Würfel schneiden. Die Butter in einer Auflaufform erhitzen und das Gemüse darin glasig schwitzen. Mit Weißwein ablöschen und mit der Sauce auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Muskat, Cayennepfeffer und Zucker kräftig abschmecken und 20 Minuten köcheln lassen.

    Die Sahne untermischen, die Rotbarschfilets auf das Gemüse legen und im auf 200 °C vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten garen. Herausnehmen, anrichten und ausgarnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter