Rezept Hochladen

Rosenkohl mit Schinken

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Rosenkohl waschen, von den äußeren Blättchen befreien und den Strunk abschneiden. Die großen Röschen halbieren und bei den anderen den Strunk am unteren Ende kreuzweise einschneiden.

    Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den gekochten Schinken in Sreifen schneiden.

    Die Butter mit der Gemüsebrühe in einem flachen Topf erhitzen. Die Zwiebelwürfel und den Rosenkohl zugeben. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und den Topf mit dem Deckel verschließen.

    Den Rosenkohl 4 Minuten dünsten. Er ist dann noch nicht ganz gar, zieht aber im geschlossenen Topf noch nach. Dazu den Topf vom Herd nehmen.

    Den Käse reiben. Die Schinkenstreifen unter den Rosenkohl mischen, mit dem Käse bestreuen und den Rosenkohl zugedeckt noch einmal 1 Minute aufkochen. Dazu passen am besten Salzkartoffeln.