Rezept Hochladen

Roastbeef mit Kräutersoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Ei in ca. 10 Minuten hart kochen. Zwiebeln schälen, drei Zwiebeln fein würfeln und in der Brühe aufkochen lassen. Essig zugießen und alles bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten ziehen lassen.
    Die Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis au etwas zum Garnieren, grob hacken. Mit Zwiebelbrühe, Senf und Öl verrühren, dann alles pürieren. Mit Salz sowie weißem Pfeffer würzen.
    Das gekochte Ei abschrecken, schälen und würfeln. Restliche Zwiebel in Ringe schneiden.
    Roastbeef-Aufschnitt mit etwas Soße anrichten, mit Zwiebelringen und Ei bestreuen.
    Mit Petersilie garnieren und die übrige Petersiliensoße extra dazu reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter