Rezept Hochladen

Rhabarberkompott auf Quark

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Mit 130 g Zucker und einem Päckchen Vanillinzucker in einen Topf geben und Saft ziehen lassen. 5 EL Wasser zufügen, aufkochen und 3 bis 4 Minuten köcheln lassen.
    Stärke mit ein wenig kaltem Wasser glatt rühren. Rhabarber damit binden, aufkochen und auskühlen lassen. Quark und Buttermilch verrühren. Den restlichen Zucker, ein Päckchen Vanillinzucker und Zitronenschale unterrühren.
    Buttermilch-Quark-Crème mit etwas Rhabarberkompott anrichten. Mit Zitronenmelisse-Blättchen verzieren. Das restliche Kompott dazureichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter