Rezept Hochladen

Rhabarbercrumble

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. 125 g Zucker mit dem Mehl, Anis- und Ingwerpulver und 1 Prise Salz in der Küchenmaschine mit dem Messer durchmixen. Butter in Stückchen dazugeben und weitermixen, bis erbsengroße Klümpchen entstehen.



    2. Den Rhabarber waschen, putzen und schräg in 2 cm große Stücke schneiden. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Rhabarber mit dem restlichen Zucker, Zitronensaft, Orangenschale und dem Vanillemark mischen. 5 Minuten ziehen lassen.



    3. Den Rhabarber auf 6 ofenfeste Porzellanförmchen (9 cm Ø) verteilen oder in eine große Form (26-28 cm Ø) füllen. Die Streusel auf dem Rhabarber verteilen.



    4. Die Förmchen im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad (Gas 2-3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 30-35 Minuten backen, in der großen Form 40 Minuten.



    5. Den Crumble etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Dazu passt mit Vanille und Rum gewürzte Sahne.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter