Rezept Hochladen

Rhabarber-Erdbeer-Kuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus Mehl, Hefe, 85 g Zucker, Milch, Butter, Salz und Zitronenschale einen Hefeteig zubereiten, gehen lassen.

    Den Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und unter Rühren mit 250 g Zucker etwa 5 Minuten aufkochen. Auf einem Sieb abkühlen und gut abtropfen lassen.

    Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Hefeteig auf einem gefetteten Blech ausrollen, Rhabarber und Erdbeeren in bunter Mischung darauf verteilen.

    Für den Guss die Eier mit der Sahne, dem restlichen Zucker und Vanillezucker verquirlen, über den Kuchen verteilen und mit gehackten Mandeln bestreuen. Im Backofen bei 200 bis 220 °C etwa 30 bis 35 Minuten backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter