Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kartoffelnudeln mit Sauerkraut und Speck - wenn es mal schnell gehen soll | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Kartoffelnudeln mit Sauerkraut und Speck - wenn es mal schnell gehen soll | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Packung(en)   Kartoffelnudeln à 500 g, Fertigprodukt
100 g   geräucherter Schweinebauch
1 Dose(n)   Sauerkraut, 850 ml
2 Stk.   Zwiebeln
1 Bund   Schnittlauch
2 EL   Pflanzenöl
1 -   Muskat, gemahlen
1 -   Salz, Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Abgezogene Zwiebeln und Schweinebauch würfeln und in heißem Öl anbraten.

    Die Schupfnudeln zufügen und ebenfalls anbraten. Sauerkraut untermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

    Auf Teller anrichten und mit Schnittlauch-Röllchen überstreut servieren.


+ Garzeit: 10 Minuten

Für Diabetiker: 3,5 BE

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
357 kcal
15g Fett
41g Kohlenhydrate
11g Eiweiß

Kartoffelnudeln mit Sauerkraut und Speck - wenn es mal schnell gehen soll wurde bereits 12 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>