... Regenbogenkuchen - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Regenbogenkuchen

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 2
    Eier trennen. Dabei Eigelb in eine große Schüssel geben, das Eiweiß in einem separaten Gefäß steif schlagen.
  • 3
    Zucker und Vanillezucker zum Eigelb geben und mit einem Handrührgerät verquirlen.
  • 4
    Wasser, Öl, Mehl und Backpulver dazugeben und den Teig gut verrühren.
  • 5
    Den geschlagenen Eischnee vorsichtig unterheben.
  • 6
    Den Teig in vier kleine Schüsseln verteilen und die gewünschte Menge bzw. Intensität der jeweiligen Speisefarbe untermischen.
  • 7
    Springform fetten und den Teig einfüllen. Wichtig: Gebt einen Suppenlöffel der Farbe, mit der ihr beginnen wollt, in die Mitte der Springform. Suppenlöffel abwaschen und anschließend einen Löffel der nächsten Farbe auf die gleiche Stelle der Form geben. Den Vorgang so lange wiederholen, bis ihr euren ganzen Teig aufgebraucht habt.
  • 8
    Den Kuchen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze circa 50 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.
  • 9
    Wer mag, den Kuchen mit einem leichten Zitronenguss oder mit Puderzucker verzieren. Guten Appetit!