Rezept Hochladen

Raffiniertes Gemüse-Püree mit Garnelen-Schinken-Spießen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Garnelen auftauen lassen. Fenchel waschen, halbieren, Strunk entfernen und den Fenchel in Stücke schneiden. Erbsen und Fenchel mit 300 ml Wasser und Brühe aufkochen und abgedeckt ca. 20 Minuten garen.

  • 2
    Die Schinkenscheiben eventuell der Länge nach halbieren, aufrollen und abwechselnd mit den Garnelen auf Spieße reihen. Spieße in dem erhitzten Öl von beiden Seiten ca. 5 Minuten garen.

  • 3
    Majoran abzupfen, waschen, trocken schleudern (einige ganze Kräuterblättchen für die Garnierung beiseite stellen) und klein hacken. Fenchel-Erbsen-Mischung abgießen und pürieren. Sahne steif schlagen, mit den Kräutern unter das Püree heben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Chili abschmecken.

  • 4
    Die Trüffelbutter erhitzen. Püree auf Tellern verteilen und mit der Trüffelbutter beträufeln. Spieße auf dem Püree anrichten, mit übrigen Kräutern garnieren und servieren.