... Raffiniertes Estragon-Eis auf Fenchelsauce - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Raffiniertes Estragon-Eis auf Fenchelsauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für das Eis Zitrone auspressen. Saft mit Agar-Agar verrühren, kurz erhitzen, 2 EL Sauerrahm einrühren. Masse mit übrigem Rahm, Zucker und Estragonblättchen in einen Mixer geben, fein vermengen, in einer Eismaschine zu Eis rühren.
    Tipp: Wer keine Eismaschine hat, kann die Creme in einer Schüssel einfrieren. Masse regelmäßig bis zum Gefrieren umrühren, damti sich keine Eiskristalle bilden.

  • 2
    Für die Sauce den Fenchel putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden (das Grün beiseite legen), in Olivenöl anschwitzen, mit Pastis ablöschen. Orangensaft und Zucker dazugeben und alles ca. 10 Minuten köcheln. Masse mit einem Pürierstab mixen, durch ein Sieb streichen (passieren). Die Sauce erneut aufkochen, mit der in etwas Wasser angerührten Speisestärke abbinden und kalt rühren. Am Schluss das Fechelgrün unterheben.

  • 3
    Erdbeeren waschen, putzen, mit etwas Puderzucker bestäuben.
    Sauce auf Teller geben, Erdbeeren und Eis hinzufügen, evtl. mit Erdbeerblüten und Mini-Baisers garnieren.