Rezept Hochladen

Raffinierter Cambozola-Strudel mit Dill-Sauce

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus Mehl, Eiweiß, Salz und Wasser einen Teig kneten.

    Den Teig hauchdünn ausrollen.

  • 2
    Paprikaschoten, Möhren, Zwiebel in Scheiben schneiden. Champignons waschen und das Gemüse in 1 EL Butter andünsten. Das Brötchen einweichen.

  • 3
    Den Käse entrinden und kleinhacken und mit dem Thüringer Mett, dem ganzen Ei, dem eingeweichten Brötchen sowie mit Salz, Pfeffer, Muskat und gepresstem Knoblauch vermengen.

  • 4
    Das gedünstete Gemüse hinzufügen. Die Gemüsemasse auf dem Teig verteilen, zusammenrollen und mit dem Eigelb bestreichen. Den Strudel bei ca. 200 Grad Celsius ca. 40 Minuten goldbraun backen.

  • 5
    Für die Dill-Sauce restliche Butter auslassen und Mehl einstreuen, mit Milch aufgießen und auf kleiner Flamme aufkochen lassen. Mit Salz, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Dann die Sahne und ein Eigelb unterheben.
    Wichtig: Nicht mehr kochen lassen!
    Mit etwas Dill verfeinern.