Rezept Hochladen

Raffinierter Apfel-Pfannkuchen mit Sauerkraut

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Weizenmehl, je eine Prise Salz und Zucker, Eier und Milch verrühren, dann 30 Minuten quellen lassen.
    Zwei Äpfel (300 g) schälen, grob reiben und in den Teig rühren. In 40 g heißer Butter oder Margarine nacheinander 8 Pfannkuchen backen.
    Für das Sauerkraut den Speck würfeln. Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. Einen Apfel (150 g) schälen, entkernen und würfeln. Die Speckwürfel in 1 TL Butter oder Margarine auslassen, Zwiebel-, Apfelwürfel und Sauerkraut zufügen. Würzen, 125 ml Wasser angießen und 15 Minuten garen.
    Zu den Pfannkuchen essen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter