... Raffinierte Papageien-Spieße für das Kinderfest - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Raffinierte Papageien-Spieße für das Kinderfest

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für Götterspeisewürfel je 1 Beutel aus je 1 Päckchen Götterspeise Zitrone-, Himbeer- und Waldmeister-Geschmack getrennt nach Packungsaufschrift, aber nur je mit 100 g Zucker und 300 ml Wasser zubereiten. Eine Schüssel oder eine Auflaufform mit kaltem Wasser ausspülen und die Zitronen-Götterspeise einfüllen. In den Kühlschrank stellen und etwa 1 - 2 Stunden fest werden lassen.

  • 2
    Danach die Himbeer-Götterspeise einfüllen und ebenfalls fest werden lassen. Als letzte Schicht die Waldmeiser-Götterspeise darauf gießen und alles mindestens 5 Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

  • 3
    Den Backofen auf etwa 180 Grad Celsius vorheizen, Kastenform fetten und mehlen.

  • 4
    Für einen Rührteig weiches Fett in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Rührbesen) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillezucker unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa 1/2 Minute auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Den Teig in 3 gleich große Portionen teilen und je 3 gleich große Portionen teilen und je 1 Päckchen Götterspeisenpulver unterrühren. Die Teigdrittel aufeinander in die Kastenform einfüllen und glatt streichen. Mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen.

  • 5
    Nun die Form auf dem Rost im unteren Drittel des Backofens schieben und etwa 55 Minuten backen.

  • 6
    Anschließend den Kuchen ca. 10 Minuten in der Form stehen lassen, lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

  • 7
    Den Kuchen in etwa gleich große Würfel schneiden. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle von 12 mm Durchmesser füllen und auf jeden Würfel einen großen Tuff spritzen. Mit den Zuckerstreuseln und/oder Dekor Konfetti ausgarnieren.

  • 8
    Den Rand der Götterspeise mit einem spitzen Messer lösen und die Götterspeise auf einen großen Teller oder ein Brett stürzen und in beliebige Stücke schneiden. Götterspeisewürfel nach Wunsch abwechselnd mit den Kuchenwürfeln auf Spieße stecken und die übrigen Götterspeisewürfel in beliebigen Gläsern zu den Spießen servieren oder die Spieße in die gefüllten Gläser hineinstecken.