Rezept Hochladen

Raffinierte Muscheln mit einen Hauch von Exotik

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Muscheln sorgfältig säubern. Die Bärte entfernen und geöffnete Miesmuscheln aussortieren. Selleriestangen waschen, in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Schalotten schälen, von der Chilischote das Stielende und die Kerne entfernen und alles fein hacken.

  • 2
    Erdnussöl erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Sellerie, Chili, Ingwer und Kokosmark hinzufügen und miteinander anschmoren. Mit Fischfond aufgießen und kurz durchköcheln lassen.

  • 3
    Die Muscheln hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten garen, dabei den Topf ab und zu schwenken. Die Muscheln, sobald sie sich geöffnet haben, aus dem Sud holen und warm stellen. Geöffnete Muscheln aussortieren.

  • 4
    Sahne und Pfefferkörner unter die Sauce rühren und sämig einkochen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken und die gehackte Petersilie untermischen. Die Muscheln mit der Sauce begießen und servieren.