Rezept Hochladen

Raffinierte Meeresbarbenfilets auf Tomaten-Ragout

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Einen Esslöffel Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig schwitzen. Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren. Mit dem Tomatenmark zu den Zwiebeln geben. Mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und etwas Thymian würzen. Mit Brühe und Wein ablöschen, etwas einkochen lassen.

  • 2
    Tagliatelle-Nudeln inzwischen in Salzwasser bissfest kochen, abgießen, abtropfen lassen, mit etwas Öl mischen.

  • 3
    Meerbarbenfilets abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Übriges Öl erhitzen und die Filets darin von beiden Seiten ca. 2 Minuten braten.

  • 4
    Das Tomatenragout auf Portionstellern verteilen. Mit den Nudeln und den Fischfilets servieren.