Rezept Hochladen

Raffinierte Käsekuchen-Würfel mit Früchten

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf etwa 160 Grad Celsius vorheizen. Die Glasbackschale fetten.

  • 2
    Eier, Zucker und Finesse Geriebene Zitronenschale in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührbesen) auf höchster Stufe 1 Minute schaumig rühren. Puddingpulver unterrühren. Nun Quark und Créme-Fraiche ebenfalls unterrühren und die Masse in der Glasbackschale glatt streichen.

  • 3
    Die Form auf dem Rost im unteren Drittel in den heißen Backofen schieben und etwa 70 Minuten backen.

  • 4
    Gebäck nach Ende der Backzeit noch 15 Minuten bei geöffneter Tür im Backofen stehen lassen, dann in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

  • 5
    Beeren verlesen und eventuell waschen. Den Käsekuchen in Würfel schneiden und die Beeren mit Holzspießchen auf die Würfel spießen.

  • 6
    Vanillesoße nach Packungsanweisung mit Eierlikör oder Milch zubereiten und zu den Käsekuchenwürfeln servieren.