Rezept Hochladen

Raffinierte Gewürzfladen

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Dinkelvollkornmehl mit Salz, Weinsteinbackpulver, Butter, Joghurt und Buttermilch in einer Schüssel zu einem Teig verkneten. Er sollte eine geschmeidige, feste Konsistenz haben. Wenn er zu fest ist, etwas Wasser darunterarbeiten. Den Teig in 16 gleich große Stücke teilen und zu Kugeln formen.

  • 2
    Die Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig darauf so dünn wie möglich ausrollen.

  • 3
    Danach die Fladen nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und jedes Teigstück mit 1/2 Esslöffel einer Gewürzsorte bestreuen.

  • 4
    Die Gewürze mit dem Nudelholz leicht in den Teig drücken und diesen zugedeckt ca. 1 Stunde ruhen lassen. Den Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen.

  • 5
    Die Teigstücke auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben und in ca. 12 Minuten goldbraun backen.

  • 6
    Die Gewürzfladen noch warm zu einem kühlen Getränk (z. B. Buttermilch) servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter