Rezept Hochladen

Raffinierte “Fränkischer” Bierkuchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Butter oder Margarine mit einem Mixer (Rührbesen) auf höchster Stufe in ca. 1/2 Minute geschmeidig rühren.

  • 2
    Nach und nach Zucker, Vanillezucker, Zimt und Nelken unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist.

  • 3
    Eier nach und nach unterrühren (jedes Ei ca. 1/2 Minute).

  • 4
    Mehl mit Backpulver mischen, sieben und abwechselnd esslöffelweise mit dunklem Bier unterrühren.

  • 5
    Zitronat, Orangeat und Rum-Rosinen unterheben. Den Teig in die Springform (Boden gefettet) füllen, glattstreichen und backen. Ober-/Unterhitze: 180 - 200 Grad (vorgeheizt); Backzeit: 40 - 50 Minuten.

  • 6
    Den Kuchen aus der Form lösen und auskühlen lassen. Schokolade kleinschneiden, mit Kokosfett in einem kleinen Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze geschmeidig rühren. Den erkalteten Kuchen ganz damit überziehen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter