Rezept Hochladen

Raffinierte Flußkrebse in Dillsauce – ideal für Gäste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Krebse gründlich unter fließendem kaltem Wasser abbürsten.

  • 2
    Suppengrün putzen, waschen und grob zerkleinern. Die Krebse mit Suppengrün und Kümmel in kochendes Salzwasser geben, etwa 5 Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen.

  • 3
    Salatgurke waschen, kleine Kugeln ausstechen und in Salzwasser ca. 2 Minuten kochen.

  • 4
    Schalotten abziehen und fein würfeln. Dill abspülen, trocken tupfen und fein hacken.

  • 5
    50 g Butter zerlassen, Schalotten darin andünsten, mit Wein und Wermut ablöschen. Sahne und 4 EL von der Krebsbrühe angießen und einkochen lassen.

  • 6
    Zuletzt Dill unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die restl. Butter in Flöckchen unterschlagen.

  • 7
    Krebsschwänze aus den Schalen lösen und mit den Gurkenkugeln in die Sauce geben.