Rezept Hochladen

Raffinierte Aprikosen-Joghurt-Torte mit Marzipan-Rührteig

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

  • 2
    Für den Rührteig Butter mit 75 g Zucker und klein geschnittener Marzipan-Rohmasse in einer Schüssel cremig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Eier nacheinander kräftigt unterrühren.

  • 3
    Nun 2 cl Aprikosenlikör einrühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen, darübersieben. Nüsse sowie Schokoraspel hinzufügen und alles nur kurz unterrühren. Den Teig in die Springform füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen, anschließend aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen.

  • 4
    Den Rührteigboden oben gerade schneiden, mit Aprikosenkonfitüre bestreichen, auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen. Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen, in Spalten schneiden und auf den Kuchenboden legen.

  • 5
    Für die Creme die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Aprikosenjoghurt mit 50 g Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, in einen kleinen Topf geben und überm heißen Wasserbad auflösen. Anschließend in dünnem Strahl unter den Joghurt rühren, kühl stellen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, 500 ml Sahne steif schlagen und mit 2 cl Aprikosenlikör unterheben. Die Creme auf die Aprikosen geben und glatt streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Danach den Ring entfernen.

  • 6
    Für die Garnierung Kuvertüre in Späne hobeln und den Tortenrand damit bestreuen. Restliche Sahne mit san-apart steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in Tupfen ringsum aufspritzen. Torte mit Haselnüssen und übrigen Kuvertürespänen bestreuen. Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen, in Spalten schneiden und die Torte damit garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter