Rezept Hochladen

Quarkterrine mit Himbeersoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Beide Quarksorten im Sieb gut abtropfen lassen. Die Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig schlagen. Die Pistazien und den Quark esslöffelweise hinzufügen. Die Gelatine etwa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, in einem Töpfchen auflösen und unter die Masse rühren. Eine Pudding- oder Kastenform (1 l Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen mit der Masse füllen und diese im Kühlschrank etwa 2 Stunden stocken lassen. Die Himbeeren waschen und bis auf einige schöne Beeren mit dem Puderzucker im Mixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Form kurz in heißes Wasser tauchen und die Terrine stürzen. Mit den Beeren und der Minze garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter