Rezept Hochladen

Quark-Spinat-Klößchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Spinat putzen und waschen. Nur mit dem anhaftenden Wasser in einem großen Topf erhitzen, bis die Blätter weich sind. Dann durch ein Sieb in eine Teigschüssel passieren.
    Mit dem Ricotta oder Quark, 100 g Parmesan, Eiern, Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss vermengen. Dann so viel Weizenmehl zugeben, dass ein fester Teig entsteht.
    Daraus mit den Handflächen Klößchen formen. Die Fleischbrühe bis zum Sieden erhitzen, dann die Klößchen darin garen, bis sie an der Oberfläche auftauchen. Mit dem Sieblöffel herausfischen und in einer Schüssel mit wenig Fleischbrühe und viel Parmesan servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter