Rezept Hochladen

Quark-Mango-Torte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Ofen auf 180 °C, Umluft 160 °C vorheizen. Boden einer Springform (26 cm) mit Backpaier auslegen. Für den Teig Mehl, Backpulver und Zucker vermischen, 100 g Butter und das Ei hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten, den Teig in die vorbereitete Form geben und glattstreichen.

    Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in zwei Hälften vom Kern abschneiden, die eine der beiden Hälften quer in dünne Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen.

    Für die Quarkmasse 150 g Butter mit Zucker cremig rühren, den Quark dann löffelweise unterrühren. Vanillepudding, Vanillezucker, Zitronensaft, sowie die Buttermilch miteinander verrühren und unter die Quarkmasse geben. Die dickflüssige Masse auf den Teig gießen und ca. 60 Minuten backen.

    Den Kuchen herausnehmen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die übrige Mangohälfte auch in dünne Scheiben schneiden, die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Den Kuchen dann aus der Form lösen und die Pflaumenspalten sowie Mangoscheiben dekorativ darauf anrichten und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter