Rezept Hochladen

Quark-Apfelkuchen

Zutaten für 14 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier trennen. Die weiche Butter, Eigelb und 120 g Zucker schaumig rühren.
    Dazu Quark, Grieß, Vanillepudding, Vanillezucker rühren.

    Die beiden Eiweiß mit den 25 g Zucker zu festem Eischnee schlagen.
    Die geschälten Äpfel in Würfel schneiden.

    Nun die Eischneemasse mit den Apfelwürfeln mischen und unter den Teig heben.

    Eine Springform fetten und ausbröseln. Den Teig hineingeben, mit dem Zimt-Zucker-Gemisch, den Butterflöckchen und den Mandelstücken bestreuen und sofort im vorgeheitzten Backofen backen.

    Ober-Unterhitze: 190 °C, Umluft: 170 °C
    Backzeit ca 40 Minuten

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter