Rezept Hochladen

Putenfleisch im Römertopf

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Putenfleisch vom Knochen lösen und in Streifen schneiden, kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Möhren putzen und in Streifen schneiden. Die Ingwerwurzel ebenfalls schälen und in Streifen schneiden.

    Zwiebel und den Knoblauch putzen und fein würfeln. Alles zusammen mit dem Fleisch mischen und in den Römertopf schichten.

    Etwas Wein zugießen und im geschlossenen Römertopf bei etwa 200 °C ca. 2 Stunden garen lassen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Römertopf aus dem Ofen nehmen.

    Die Garflüssigkeit des Fleisches in einen Topf geben und mit Gewürzen abschmecken, gegebenenfalls noch ein Schuss Wein zugeben. Die Garflüssigkeit etwas binden und als Sauce zu dem Putenfleisch reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter