Rezept Hochladen

Putenbrust mit rotem Thai-Curry und Gemüse

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Putenbrust waschen, trockentupfen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Chilischoten, Ingwer und Knoblauch in ganz feine Würfel schneiden
    Wer es nicht so scharf mag, Chili vorher entkernen. Limettenblätter anbrechen.

  • 2
    In einem Wok oder Pfanne Öl erhitzen und die Putenbrust anbraten, bis sie Farbe genommen hat. Herausnehmen.

  • 3
    Das rote Thai-Curry in der Pfanne anbraten und den Ingwer und Knoblauch dazugeben. Mit Kokosmilch ablöschen. Zuckerschoten dazugeben und dünsten, sowie nach und nach das andere Gemüse. Alles sollte bissfest sein. Chili, Honig und die anderen Gewürze/Soßen hinzufügen und pikant abschmecken.
    Fleisch wieder hinzufügen und mit erhitzen.
    Zum Schluss das Basilikum hinzufügen und mit Glasnudeln oder Reis servieren.