Rezept Hochladen

Puten-Lasagne mit Spinat

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Fleisch mit gehackten Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt in 3 EL Oel anbraten.
    Thymian zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark zugeben und unterrühren und mit dem Rotwein ablöschen und kurz einkochen lassen.
    Nun die Tomaten mit dem Saft und 100ml Wasser zugeben und fuer 30 min. köcheln lassen. Dann mit etwas Zucker, Tabasco und Pfeffer und Salz abschmecken.
    Den Spinat auftauen und grob hacken. 1 Knoblauchzehe hacken .
    Den Spinat im restl. Öl mit dem Knoblauch duensten. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Muskat. Spinat im Sieb abtropfen lassen und dann noch gut ausdrücken.

    Eine Auflaufform (ca. 22.5 cm x 32.5cm) leicht mit Olivenöl auspinseln. 4 Lasagne Platten auslegen und 2/3 der Fleischsauce daraufgeben, mit etwas Käse besträuen und wieder 4 Platten darauf geben. Die Platten immer leicht überlappen lassen (zum Rand hin ruhig ein bischen Platz lassen da sich die Nudelplatten beim Backen noch ausdehnen).
    Nun den Spinat auf den Platten verteilen und dann darüber die restl.Fleischsauce und wieder etwas Käse. Die restl. 4 Platten auflegen (nun wieder so wie die erste Schicht) und mit der Sahne bedecken und mit dem restl Käse bestreuen.

    Im Ofen bei 180 Grad überbacken bis die Lasagne goldgelb ist, ca. 45-50 Minuten.
    Kurz in der Form ruhen lassen und in Portionsstücke schneiden.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter