... Puten-Kräuterbraten mit Frühlingsgemüse - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Puten-Kräuterbraten mit Frühlingsgemüse

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Fleisch flach aufschneiden, abbrausen, trocken tupfen und würzen. Bärlauch und Hälfte des Basilikum hacken. Mit Eigelb, Frischkäse, Pfeffer und Paprika verrühren, aufs Fleisch streichen.

    2 Möhren putzen, längs in feine Streifen schneiden. Fleisch damit belegen, fest aufrollen, fixieren.

    Ofen auf 140 Grad vorheizen (Umluft: 120 Grad / Gasherd: Stufe 2). Lauch putzen, klein schneiden. Thymian abbrausen. Öl in einem ofengeeigneten Topf erhitzen. Fleischrolle, Lauch und Thymian darin anbraten. Zugedeckt im Ofen ca. 1 Stunde schmoren.

    Rest Gemüse putzen. Kohlrabi in Spalten schneiden, Spitzkohl vierteln. Gemüse getrennt in je 2 EL Butter andünsten, würzen.

    Einige EL Wasser zugeben, zugedeckt garen. Nüsse anrösten. Rest Butter und Semmelbrösel zugeben, bräunen. Mit Salz und Zitronenschalenabrieb würzen.

    Braten herausnehmen. Fond passieren, mit Sahne um die Hälfte einkochen, evtl. mit etwas Mehlbutter binden, aufkochen.

    Braten, Gemüse, Rest Basilikum, Nussbutter anrichten. Mit Sauce und z. B. Nudeln servieren.