Rezept Hochladen

Puten-Geschnetzeltes

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die TK-Putenschnitzel auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit der Sojasauce vermischen.

  • 2
    Die Aprikosen häuten, die Früchte halbieren, entsteinen und die Fruchthälften nochmals halbieren. Dörraprikosen ebenfalls vierteln.

  • 3
    Drei Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenwürfel mit dem TK-Porree und den gefrorenen Pilzen darin 8 Minuten anbraten. Dann die Aprikosenviertel untermengen und alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

  • 4
    Die Sahne steif aufschlagen, dabei das Currypulver zugeben. Die Auflaufform mit dem restl. Öl auspinseln, die Fleisch-Gemüse-Mischung einfüllen und die Currysahne darauf verstreichen.

  • 5
    Den Käse darüberstreuen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Celsius ca. 15 Minuten backen lassen. Herausnehmen, kurz ruhen lassen uns servieren.