Rezept Hochladen

Pistazienkuchen – Süßes aus 1000 und einer Nacht

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Napfkuchenform, Durchmesser 22 cm, fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Backofen auf 175° C vorheizen.
    Marzipan, Pistazien und 1 EL Rosenwasser verkneten. 1 cm-dick ausrollen, in 1 cm-große Würfel schneiden. Butter mit 100 g Zucker, Eigelben, Salz und Rest Rosenwasser schaumig rühren.

    Eiweiße mit restlichem Zucker steif schlagen, unter die Eigelbmasse ziehen. Mehl, Stärke und Backpulver unter die Marzipanwürfel heben. Alles zu einem Teig mischen, in die Form geben und auf der unteren Einschubleiste des Backofens 45-60 Minuten backen.

    Kuchen abkühlen lassen. Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen und gleichmäßig auf den Kuchen streichen. Pistazien darüber streuen, evtl. mit getrockneten Rosen garnieren und trocknen lassen.