Rezept Hochladen

Pistazieneis

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1 EL von den Pistazienkernen fein hacken und zur Seite stellen. Die restlichen Pistazien fein reiben und zusammen mit der Milch in einem Topf erhitzen, wenn die Milch kocht von der Herdplatte nehmen und 30 Minuten ziehen lassen. Ein Küchentuch in einen Sieb legen, die Pistazienmilch hineinschütten, abtropfen lassen und das Tuch ausdrücken, bis keine Flüssigkeit mehr rauskommt, dabei die Milch auffangen.

    Die Orange mit heißem Wasser waschen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Milch erneut erwärmen. Zucker mit dem Eigelb aufschlagen und nach und nach die warme Milch dazugießen, dabei immer rühren. Die Creme unter ständigem Rühren in einem Topf heiß werden lassen, aber nicht kochen lassen. Wenn sie so dick wie Pudding ist, in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

    Die Gewürznelken, die gehackten Pistazien, das Orangenblütenwasser, den Joghurt und den Orangensaft untermischen und ca. 4 Stunden im Gefrierfach fest werden lassen. Hin und wieder umrühren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter