Rezept Hochladen

Pilz-Cannelloni

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Pilze säubern und fein hacken. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden.
    Öl in einer Pfanne erhitzen und Lauchzwiebeln darin andünsten. Pilze zugeben, würzen und bei mittlerer Hitze dünsten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Tomaten waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und anschließend mit dem Frischkäse vermischen. Zusammen unter die Pilzmasse rühren, nochmals abschmecken. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Cannelloni spritzen. Nudeln in eine gefettete ofenfeste Form legen.
    Für die Soße: Knoblauch abziehen, klein schneiden und zerdrücken. Gorgonzola mit einer Gabel ebenfalls zerdrücken und mit dem Knoblauch verrühren. Dann Milch und Sahne zufügen, mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Die Mischung über die Cannelloni gießen und im Backofen 40-45 Minuten garen. (E-Herd 200 Grad, Gas Stufe 3, Umluft 180 Grad).

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter