Rezept Hochladen

Pikante Rinderrouladen mit Bandnudeln & Selleriesoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Sellerie putzen, das zarte Grün hacken. Zwiebeln würfeln, Gurken in kleine Stücke schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen, mit Senf bestreichen. Zwiebel, Gurke und Selleriegrün darauf geben, aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. In einem Topf in heißem Öl kräftig anbraten. Mit Brühe ablöschen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 60 Minuten schmoren.

  • 2
    In der Zwischenzeit die Bandnudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

  • 3
    Die Rouladen aus dem Topf nehmen. Soßenbinder in den Bratfond rühren, nochmals aufkochen. Senf-Sahne-Sauce einrühren. Selleriestangen in dünne Scheiben schneiden und ca. 3 Minuten in der Soße köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Rouladen zusammen mit Bandnudeln und Soße auf 4 Tellern anrichten.