Rezept Hochladen

Pikant gefüllte Pfannkuchen – Spinat oder Schinken

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig die Butter schmelzen und leicht bräunen lassen. Mehl mit 1 Prise Salz, Milch sowie Eiern verrühren, die abgekühlte Butter unterziehen und den Teig ca. 30 Minuten quellen lassen. Aus dem Teig in einer Pfanne portionsweise 12 Pfannkuchen backen.

  • 2
    Für die Spinatpfannkuchen den Spinat auftauen lassen. Schafskäse in Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch abziehen, würfeln und im Öl anbraten. Pinienkerne kurz mit rösten. Spinat zufügen, darin erhitzen und mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Mit dem Käse vermengen und 6 Pfannkuchen damit füllen. Aufrollen und schräg in Stücke schneiden. Nach Wunsch mit Dill-Schmand-Dip servieren.

  • 3
    Für die Schinkenpfannkuchen die übrigen Pfannkuchen mit je 2 Scheiben Schinken belegen, aufrollen und in eine Gratinform legen. Mit geriebenem Käse bestreuen und unterm Backofengrill ca. 5 Minuten goldbraun überbacken.