Rezept Hochladen

Pflaumen-Marzipan-Kuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Salz, Bittermandelöl, 1 Ei und Butter verkneten. Marzipan dazureiben und zu einem glatten Teig weiter kneten. In Klarsichtfolie wickeln und ca. 30 Min. kühl stellen.
    Zwetschgen halbieren, entsteinen. Kondensmilch, saure Sahne, 4 Eier und Puddingpulver cremig verrühren. Teig halbieren. Eine Hälfte auf einem gefetteten Springformboden (Durchmesser 26 cm) darum legen und ebenfalls fetten. Aus dem restlichen Teig eine lange Rolle formen, an den Springformrand legen und zu einem 4-5 cm hohen Rand drücken. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit Paniermehl bestreuen. Mit Zwetschgen belegen und mit dem Sahnepuddingguss übergießen.
    Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2), 50-60 Min. backen.
    Heraus nehmen und auskühlen lassen. Mandeln in einer Pfanne rösten. Kuchen aus der Form lösen, anrichten und mit Mandelblättchen und Puderzucker bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter