Rezept Hochladen

Papa a la huancaina

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die gelbe Pfefferschoten(Aji) aufschneiden und ausräumen (je nach gefordertem Schärfegrad der Soße und Geschmack, wieder ein wenig vom ausgeräumten Inhalt dazugeben. Sparsam sein, weniger ist hier oft mehr! ).

    Die Aji mit etwas Öl in einen Mixer geben oder mit einem Pürierstab zerkleinern, den Schafskäse dazu, die Kekse zerbröseln und nun die Tasse Milch hinzugeben, alles zu einer leicht cremigen Soße rühren, fertig. Ist die Soße zu flüssig, noch etwas Aji und ein paar Kekse dazu, ist sie zu dick, etwas Milch oder Wasser oder Öl dazu.
    Die Eier hartkochen.

    Gegessen wird diese Soße als Vorspeise in dieser Reihenfolge - mittelgroßen Teller belegen mit:
    1.) grüner Blattsalat,
    2.) in Scheiben geschnittene Kartoffeln,
    3.) das Ganze mit Soße bedecken,
    4.) das Ei in 2 Hälften schneiden und auflegen,
    5.) mit der Olive garnieren.

    Besonderst gut schmeckt diese Vorspeise, wenn die Kartoffeln noch heiß sind und zusammen mit der kalten Soße gegessen werden. Man kann diese Soße auch erhitzen und dann gut zu Spaghetti, Reis oder anderer Pasta essen.